Loading…

für Ihr Pferd & Sie

Eine klangvolle Begegnung – Pferd und Mensch im KPC Klang-Raum.
In Ihrem Stall.

Ihr Pferd und Sie bekommen – in einem geschützten Rahmen –  eine KPC® -Klanganwendung.
Nach einem ausführlichen Vorgespräch werden unterschiedliche Klangschalen, ggf. auch Gongs auf den KPC® Resonanzscheiben für Sie angeschlagen. Diese Scheiben wurden speziell für die Anwendung mit Pferden entwickelt. Sie vermindern die Schallfrequenzen angenehm für das Pferdeohr und intensivieren gleichzeitig die Vibrationen für den Pferdekörper äußerst positiv.

Gemeinsames Lauschen mit dem Pferd stellt sich ein. Und stärkt Ihre Achtsamkeit. Für den Moment – und Ihr Pferd. Sie kommen in die Präsenz. Dort, wo Ihr Pferd schon immer ist. Ihr Pferd wird ganz individuell auf die Klänge reagieren und seine Vorlieben für bestimmte Schalen klar signalisieren.

Dann genießen Sie zusammen mit Ihrem Pferd die wohltuenden Vibrationen und Klangwellen mit ausgewählten KPC Klang-Elementen. Durch das gemeinsame Erlebnis der sich meist einstellenden Tiefenentspannung oder auch situativen Begegnungen entsteht und wächst tieferes Vertrauen zueinander. Schritt für Schritt.

Jede KPC Klanganwendung im geschützten Raum ist situationsabhängig, und einzigartig. So einzigartig wie Ihr Pferd und Sie selbst. Je nach Thema zwischen Mensch und Pferd, kann Klang im Stehen, in Bewegung wirken, auf dem Pferderücken – oder am Boden. Nicht selten legt sich das ein oder andere Pferd sogar genüsslich hin!

Achtsames präsentes gegenseitiges Begegnen. Miteinander in Resonanz kommen. Tieferes Vertrauen zueinander entwickeln. Durch die sanfte Klang-Zell-Massage wirken diese gemeinsamen Begegnungen im Klang-Raum im Körpergedächtnis bei beiden langfristig positiv nach.

Je nach Thema  können sich so bei Pferd wie Mensch alte negative Gewohnheiten und Verhaltensmuster in positive Neugier, Offenheit, Motivation, und Freiwilligkeit und neue gewünschte Bindungs-Qualitäten im Umgang miteinander verwandeln.